Allgemein:

Startseite

So erreichen Sie uns

Mallnitz

Unter mallnitz.at finden Sie alle weiterführenden Informationen zu den touristischen Angeboten in Mallnitz

Nationalparkcard

Die beste Gäste - Card Österreichs gibt es in der Nationalpark-Region Hohe Tauern. Alles Inklusive: Sämtliche Ausflugsziele der klassischen Kärnten Card + die tollsten Erlebnisziele im Nationalpark Hohe Tauern!

Nationalpark Hohe Tauern

Der Nationalpark Hohe Tauern ist mit 1.836 Quadratkilometern der zweitgrößte Nationalpark Europas. In ihm befinden sich Österreichs höchste Berggipfel, weite Gletscherflächen, alpine Rasen, Wasserfälle und Jahrhunderte alte Kulturlandschaften. Er erstreckt sich über die Bundesländer Salzburg, Tirol und Kärnten.

Mehr als ein Drittel aller in Österreich vorkommenden Pflanzenarten finden sich und rund 10.000 Tierarten leben im Nationalpark. Sie trotzen extrem äußeren Bedingungen wie Höhenlage, großer Kälte über einen Großteil des Jahres und felsiger und eisiger Landschaft. Murmeltiere, Steinadler, Steinbock, Bartgeier sowie Edelweiß, Arnika, Orchideen und Zirben sind heimisch. Diese beeindruckende Biodiversität resultiert aus den vielfältigen klimatischen, geologischen, geomorphologischen und hydrologischen Standortbedingungen im Hochgebirge und den differenzierten Anpassungstrategien der Pflanzen und Tiere. Wer von den Tälern zu den höchsten Gipfeln des Nationalparks wandert, durchquert in den Höhenstufen gleichsam alle Klimazonen von Mitteleuropa bis in die Arktis.

Tauernschleuse

Autoüberstellzug

Die Autoschleuse Tauernbahn verbindet durch den Tauerntunnel das Gasteinertal in Salzburg mit dem Mölltal in Kärnten und ist die staufreie Alternative zur Tauernautobahn.

Hier anklicken für den aktuellen Fahrplan